Da ist mehr Urlaub drin

(djd). Sonne, Urlaub und mehr – das wünschen sich auch in diesem Sommer die Bundesbürger. Mehr als die Hälfte (53,8 Prozent) von ihnen will einer repräsentativen Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) zufolge in den schönsten Wochen des Jahres verreisen. Und gut die Hälfte (51,6 Prozent) der Befragten nimmt sich im Sommer eine Auszeit von zwei Wochen. Damit der Urlaub auch zum ersehnten Traum wird, scheuen viele weder Kosten noch Mühen, um das perfekte Reiseziel und die passende Unterkunft zu finden.

Urlaubswünsche einfach erfüllen

Der Weg zum Traumurlaub führt heute oft über das Internet. Hier lassen sich Angebote leicht finden und vergleichen. Außerdem kann die Reise dann gleich bequem vom Sofa aus gebucht werden. Wer sich für eine Fernreise entscheidet, bucht auf diese Weise über eines der beliebten Reiseportale in der Regel Flug und Unterkunft. Vielleicht kommen noch ein Mietwagen und weitere Extras am Reiseziel hinzu, oft muss deshalb das geplante Budget für den Urlaub schnell aufgestockt werden. Damit nicht Ebbe in der Reisekasse herrscht, ist eine einfache und flexible Finanzierung hilfreich. Auf diese Weise lässt sich nicht nur die Reise von A bis Z bequem finanzieren, sondern es bleibt auch genügend Spielraum für spontane Aktivitäten und Extras.

Flexible Finanzierung statt Dispo

Anstatt den Dispo des Girokontos auszureizen, kann es deutlich günstiger sein, auf einen flexiblen Kredit mit guten Konditionen zurückzugreifen. So bietet beispielsweise der „ComfortCredit“ der Volkswagen Bank direct einen festgelegten persönlichen Kreditrahmen. Zinsen fallen aber nur für den Betrag an, der auch tatsächlich in Anspruch genommen wird. Dabei ist bereits eine Finanzierung mit einem effektiven Jahreszins ab 8,22 Prozent bei kostenloser Online-Kontoführung möglich. Mit diesem finanziellen Polster, das flexibel und spontan – auch noch vom Urlaubsort – via Telefon oder Internet abgerufen werden kann, bleibt man offen für alle Extras, die der Traumurlaub bereithält. Unter http://www.volkswagenbank.de gibt es mehr Informationen.

Scroll to Top