Chancen gezielt nutzen

(djd). Angesichts der niedrigen Kapitalmarktzinsen wollen viele Menschen Sicherheit und Renditechancen ihrer Altersvorsorge neu ausbalancieren. Wichtig ist ihnen dabei, dass sie neben einer höheren Renditechance auf alle Fälle mindestens die eingezahlten Beiträge zurück erhalten. Seit einem Jahr geht Marktführer Allianz Leben mit dem innovativen Vorsorgekonzept Perspektive deshalb neue Wege.

Attraktive Kombination kommt gut an

„Mit Perspektive bieten wir den Erhalt der eingezahlten Beiträge, eine lebenslange Mindestrente und die Chance auf eine zusätzliche Rendite. Diese attraktive Kombination kommt bei unseren Kunden sehr gut an“, so Gudrun Trieb von Allianz Leben. Dies bestätigen auch die Zahlen: Inzwischen wurden über 50.000 Verträge abgeschlossen mit einem Wert von knapp zwei Milliarden Euro. „Dies ist für uns die erfolgreichste Produkteinführung aller Zeiten, inzwischen entscheidet sich jeder dritte Kunde für das neue Vorsorgekonzept“, sagt Trieb. Konkret entfielen über 38 Prozent der im ersten Halbjahr 2014 über die Agenturen des Versicherers verkauften privaten Altersvorsorgeverträge auf Perspektive.

Der Kunde hat die Wahl

„Die Kunden können sich weiterhin für das klassische oder die kapitalmarktorientierten Vorsorgekonzepte entscheiden. Optional bieten wir ihnen aber nun auch das neue Konzept an“, betont Trieb. Die Kunden erhalten dort eine gesamte Verzinsung von mindestens 4,5 Prozent und damit 0,3 Prozentpunkte mehr als bei einer klassischen Rentenversicherung. „Die Kosten für die Absicherung der Garantien fallen bei Perspektive geringer aus. Diese Einsparung geben wir in Form einer höheren Verzinsung weiter“, sagt Trieb. Zudem werde die Rente erst zum Rentenbeginn berechnet. Damit könne der Kunde an einer künftigen eventuell besseren Zinsentwicklung teilhaben. „Denn auch Zinstäler gehen irgendwann vorüber“, weiß Trieb.

Das neue Konzept biete die aus der Rentenversicherung bekannten Sicherheiten: die Gewissheit, dass zum Rentenbeginn und im Todesfall mindestens die eingezahlten Beiträge ausbezahlt werden, eine lebenslange Mindestrente und eine Leistung bis ans Lebensende.

Scroll to Top