Medas-Newsticker

MEDIZIN ASPEKTE Newsticker. Gesundheitsinformationen für Patienten und Betroffene, Gesundheitsinteressierte, Pflegepersonal und Personen aus medizinischen Berufsgruppen sowie für Fachkreise (Ärzte, Apotheker).

Auch Ratten spielen Verstecken

Überall auf der Welt spielen Kinder verstecken. Aber können Tiere das auch? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) am Bernstein Center Computational Neuroscience (BCCN) zeigen in einer aktuellen Studie, dass Ratten sehr schnell eine Ratte-Mensch-Version des Versteckspiels lernen und mühelos zwischen verschiedenen Rollen – Verstecken und Suchen – wechseln können. Die Forscherinnen und [...]

Professor Shimon Sakaguchi erhält den Deutschen Immunologie-Preis der DGfI

Prof. Shimon Sakaguchis wichtigster Beitrag zur Immunologie ist die Entdeckung regulatorischer T-Zellen (Treg-Zellen) und die Aufklärung der molekularen und zellulären Grundlagen ihrer Entwicklung und Funktion. Treg-Zellen sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Immunsystems. Sie bremsen übereifrige Immunzellen, die das körpereigene Gewebe angreifen. Damit helfen sie dem Immunsystem, seine Selbsttoleranz, also seine Fähigkeit, Attacken auf den eigenen [...]

Positionspapier des Demenznetzwerks Fürth unterzeichnet – WLH von Beginn an mit wesentlichen Beiträgen beteiligt

In fünf Leitgedanken werden darin Anforderungen der Betroffenen, der Angehörigen aber auch für die Aus-, Weiter- und Fortbildung zielgerichteter Versorgung von Menschen mit Demenz formuliert. Für die WLH, die durch die Gesundheitswissenschaftlerin Prof. Stefanie Richter von Beginn an mit inhaltlichem Input im Demenz-Netzwerk vertreten war, unterzeichnete Vizepräsident Prof. Jürgen Zerth das Positionspapier. Die Auseinandersetzung mit [...]

Kollegium der WLH erweitert sich – Professuren für Pflegewirtschaft und Sozialpädagogik wieder besetzt

Auf eine Professur „Pflegewirtschaft und Pflegeinnovation“ wurde Dr. Michael Schneider zum 1. August 2019 berufen. Die Professur soll insbesondere die Schnittstellenstellen zwischen ökonomischer und pflegewissenschaftlicher Betrachtung schließen und dabei gerade die Bedeutung von Innovations- und Veränderungsprozessen, insbesondere im Kontext veränderter Arbeitsteilung in den Blick nehmen. Der Gesundheitsökonom Michael Schneider, der vor seinem ökonomischen Studium eine [...]

Ausgezeichnet! Deutsche Gesellschaft für Immunologie (DGfI) ehrt herausragende Nachwuchswissenschaftler

Otto-Westphal-Promotionspreis, Dotierung: 1.500 € Dr. rer. nat. Robin GrafDer Otto-Westphal Promotionspreis 2019 geht an Dr. Robin Graf, der in seiner herausragenden Dissertation die Relevanz des B-Zell-Rezeptors in der B1-Zell Entwicklung untersucht hat. B-Zellen gehören zu den weißen Blutkörperchen (Leukozyten) und sind als einzige Zellen des Immunsystems in der Lage, Antikörper zu bilden, die körperfremde Antigene [...]

DEGAM-Kongress: Zentrale Position der Hausärzte im Gesundheitssystem

Seit längerer Zeit fordert die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) ein Primärarztsystem. Was in anderen Ländern und Systemen selbstverständlich ist, entwickelt sich in Deutschland nur langsam. Der Kongress möchte zeigen, was die hausärztliche Arbeit im Spannungsfeld zwischen Patientinnen und Patienten, gesellschaftlicher Verantwortung sowie der Verpflichtung dem System gegenüber auszeichnet. Die Wertschätzung der Hausärzteschaft [...]

Tag der Patientensicherheit: Zu jeder Zeit die richtigen Medikamente

Rund 100.000 Medikamente sind am deutschen Arzneimittelmarkt zugelassen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass sich das pharmazeutische Personal der Apotheke mit dem verfügbaren Sortiment auskennt. Die Dienstleistung der Zentralapotheke am Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, unter der Leitung von Anke Möller geht allerdings weit darüber hinaus, rund 75.000 Arzneimittelpackungen vorrätig zu halten [...]

Lebensmittel im Blickpunkt: Fruchtsäfte nur sehr selten belastet

Fruchtsäfte sind aufgrund ihres Vitamingehalts als Durstlöscher beliebt und werden auch von Kindern häufig getrunken. Wie die regelmäßigen Untersuchungen der Lebensmittelüberwachungsämter der Bundesländer zeigen, sind Fruchtsäfte und auch Fruchtnektare erfreulicherweise nur sehr selten belastet. Überhöhte Rückstände von Pflanzenschutzmitteln oder hohe Konzentrationen von Schwermetallen wurden nur in Einzelfällen gefunden, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit [...]

Stefan Meuer mit der Ehrenmitgliedschaft der Deutschen Gesellschaft für Immunologie ausgezeichnet

Die Deutsche Gesellschaft für Immunologie vergibt seit 1973 in unregelmäßigen Abständen die Ehrenmitgliedschaft in Anerkennung und Würdigung langjähriger Verdienste um das Fach der Immunologie und für die Interessen und zum Wohl der Deutschen Gesellschaft für Immunologie. Stefan Meuer hat nicht nur dazu beigetragen, die Deutsche Gesellschaft für Immunologie voranzubringen, sondern hat auch wichtige Beiträge für [...]

Kennen Sie Ihre Blutdruckwerte? Bei Bluthochdruck frühzeitig gegensteuern

Ohne es zu wissen, leiden in Deutschland etwa vier Millionen Erwachsene an einem zu hohen Blutdruck (Hypertonie). Für sie steigt das Risiko, einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder eine Nierenschädigung zu erleiden erheblich, da Bluthochdruck die Organe meist unbemerkt schädigt. „Man sieht ihn nicht und spürt ihn nicht, dies ist das Tückische am hohen Blutdruck. Deswegen wird [...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen