Medas-Newsticker

MEDIZIN ASPEKTE Newsticker. Gesundheitsinformationen für Patienten und Betroffene, Gesundheitsinteressierte, Pflegepersonal und Personen aus medizinischen Berufsgruppen sowie für Fachkreise (Ärzte, Apotheker).

Künstliche Lunge

Künstliche Lungen für Menschen mit schweren Lungenerkrankungen

Künstliche Lungen. Für Menschen mit schweren Lungenerkrankungen ist die Transplantation eines gesunden Organs oft die einzige Überlebenschance. Doch Spenderlungen sind Mangelware. Abhilfe könnte eine neue künstliche Lunge bringen. Seit 2017 unterstützt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) diesen wissenschaftlichen Ansatz mit ihrem Schwerpunktprogramm SPP 2014 „Towards an implantable Lung“ („Auf dem Weg zur implantierbaren Lunge“). Ziel ist …

Künstliche Lungen für Menschen mit schweren Lungenerkrankungen Read More »

Glioblastom

Glioblastom – neue Möglichkeiten für Therapien

Trotz vielfältiger Behandlungsoptionen mit neurochirurgischem Eingriff, Strahlen- und Chemotherapie sowie Tumortherapiefeldern bleibt die Behandlung des Glioblastoms eine Herausforderung. In den letzten Jahren hat sich zudem gezeigt, dass die Diagnose eines Glioblastoms stellvertretend für viele molekulargenetisch unterschiedliche Einzelerkrankungen steht. Aus diesem Grund fokussieren sich aktuelle Bestrebungen bei der Weiterentwicklung von Therapien darauf, jeweils definierte molekulare und …

Glioblastom – neue Möglichkeiten für Therapien Read More »

Erwachsene mit angeborenem Herzfehler

Erwachsene mit angeborenem Herzfehler (EMAH)

Noch vor etwa 80 Jahren verstarben fast alle Kinder mit komplexen angeborenen Herzfehlern (AHF) in den ersten Lebensjahren. Heute erreichen dank der Behandlungsfortschritte mehr als 95 Prozent von ihnen das Erwachsenenalter. So leben heute etwa bis zu 330.000 Erwachsene mit einem angeborenen Herzfehler (EMAH) in Deutschland. Allerdings erfordert ein AHF für die Betroffenen eine lebenslange …

Erwachsene mit angeborenem Herzfehler (EMAH) Read More »

Kinderzähne

Kinderzähne richtig schützen

Gesunde Kinderzähne. Die wissenschaftlichen Gesellschaften von Zahnärzten und Kinder- und Jugendärzten weisen immer wieder auf die drei Säulen der Zahngesundheit hin: • Auf zahngesunde Ernährung (vor allem mit Verzicht auf Süßes zwischendurch), • auf regelmäßiges Zähneputzen schon bei älteren Säuglingen und Kleinkindern, und • auf den Einsatz von Fluoriden. „An der schützenden Wirkung dieser natürlichen …

Kinderzähne richtig schützen Read More »

Cochlea-Implantate

Besser hören mit optischen Cochlea-Implantaten

Gesprochene Worte verstehen, eine normale Sprache entwickeln -Cochlea-Implantate ermöglichen Menschen mit hochgradigem Hörverlust einen großen Gewinn an Lebensqualität. Problematisch sind jedoch Hintergrundgeräusche, sie beeinträchtigen das Sprachverständnis von Menschen mit Cochlea-Implantat erheblich. Das Team um Tobias Moser vom Institut für Auditorische Neurowissenschaften und InnenOhrLabor der Universitätsmedizin Göttingen und von der Forschungsgruppe Auditorische Neurowissenschaften und Optogenetik am …

Besser hören mit optischen Cochlea-Implantaten Read More »

Therapie bei hochmalignen Hirntumoren

Therapie bei hochmalignen Hirntumoren

Gliome gehören zu den häufigsten Hirntumoren des Erwachsenenalters. Da sie meistens diffus wachsen, ist die chirurgische Therapie oft nicht erfolgreich; insbesondere anaplastische Astrozytome (WHO-Grad III) und Glioblastome (WHO-Grad IV) haben eine schlechte Prognose trotz zusätzlicher Bestrahlung und Chemotherapie. In einer Publikation in der renommierten Zeitschrift „Nature“ berichten nun deutsche Mediziner über ein besonders vielversprechendes Konzept …

Therapie bei hochmalignen Hirntumoren Read More »

Asthma-Medikamente

Asthma-Medikamente gegen COVID-19?

Asthma-Medikamente. Um eine breite Anwendung zu empfehlen, sei diese Studie nicht aussagekräftig genug, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V. (DGP) in einer gemeinsamen Stellungnahme mit der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP) und der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI). Asthma-Medikamente Entzündungshemmende inhalierbare Cortisonpräparate (Fachbegriff: inhalative Glukokortikoide oder Corticosteroide; Abkürzung: …

Asthma-Medikamente gegen COVID-19? Read More »

Thrombose-Risiko

Thrombose-Risiko bei Covid-19-Impfung

Thrombose-Risiko – Das Paul-Ehrlich-Institut hatte bis zum 10. April 2021 insgesamt 42 Verdachtsfälle einer Sinusvenenthrombose (SVT) nach einer Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca gemeldet. In 35 Fällen waren Frauen im Alter von 20 bis 63 Jahren betroffen, darüber hinaus sieben Männer zwischen 24 und 58 Jahren. „Die Zahlen legen nahe, dass ein höheres Risiko …

Thrombose-Risiko bei Covid-19-Impfung Read More »

Knochenbrüche

Knochenbrüche sind bei Stürzen gut behandelbar – bei Kopfverletzungen kann es schlechter aussehen

„Fahrradhelme können Unfälle nicht vermeiden, aber die Verletzungsfolgen deutlich verringern. Kopf- und insbesondere Gehirnverletzungen können irreversible Schäden verursachen. Im Gegensatz dazu können wir heute Knochenbrüche so gut behandeln, dass diese meist folgenlos verheilen“, sagt Prof. Dr. Michael J. Raschke, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU), stellvertretender DGOU-Präsident und Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- …

Knochenbrüche sind bei Stürzen gut behandelbar – bei Kopfverletzungen kann es schlechter aussehen Read More »

Schluckstörungen

Schluckstörungen – durch was können sie ausgelöst werden?

Der Schluckakt ist ein hochkomplexer Vorgang, bei dem mehr als 25 Muskelpaare koordiniert werden müssen. Neurologische Erkrankungen sind die häufigste Ursache einer Schluckstörung (Dysphagie), die nicht nur zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität, sondern auch zu schwerwiegenden klinischen Komplikationen führen kann. Dazu gehören Mangelernährung, Dehydratation und unzureichende Medikamenteneinnahme. Insbesondere, wenn Nahrungsinhalt in die Atemwege gelangt …

Schluckstörungen – durch was können sie ausgelöst werden? Read More »

Scroll to Top