Medas-Newsticker

Six cluster members are rated as Highly Cited Researchers

Highly cited means publications that belong to the one percent top cited in their field in the year in which they were published. Only scientists who are involved in several highly cited papers are accepted into the circle of Highly Cited Researchers. In the current assessment, this circle includes around 6,000 people in 21 categories [...]

Neue DFG-Forschungsgruppe untersucht gesundheitliche Ungleichheiten bei jungen Menschen

„Es freut uns, dass die DFG unseren Antrag bewilligt hat. Das ist eine große Würdigung unserer wissenschaftlichen Arbeit“, sagt Richter, der Direktor des Instituts für Medizinische Soziologie der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie Leiter und Sprecher der Gruppe ist. Man sei von Anfang an von der Idee des Projektes überzeugt gewesen und daher besonders [...]

Innovationsfonds – Motor für bessere Versorgung

Großer Erfolg für die Medizinische Hochschule Hannover (MHH): Der Innovationsausschuss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) fördert zwei von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der MHH geleitete neue Forschungsprojekte zu neuen Versorgungsformen mit insgesamt rund fünf Millionen Euro: „RehaKompetenz“ zur Rehabilitationsberatung und „Deliver Care“, das sich Patientinnen und Patienten mit chronisch-entzündlichen Erkrankungen widmet. An den Vorhaben sind zahlreiche Partnerinstitutionen [...]

Personalisierte Therapie für Patienten mit bösartigen Hirntumoren

Frankfurt, 10. Dezember 2018 – Das Molekulare Tumor Board (MTB) am Universitätsklinikum Tübingen kann zwei Jahre nach seiner Einführung eine starke Frequentierung von Patientinnen und Patienten mit Hirntumoren verzeichnen. „Durch die interdisziplinäre Arbeit im MTB haben wir die Möglichkeit, für unsere Patientinnen und Patienten zielgerichtete individualisierte Therapieformen zu entwickeln“, sagt Prof. Dr. Dr. Ghazaleh Tabatabai, [...]

New method gives microscope a boost in resolution

The sharpness of a light microscope is limited by physical conditions: structures that are closer together than 0.2 thousandths of a millimeter blur into each other - they can no longer be distinguished from each other. The cause of this blurring is diffraction: In simple terms, it prevents that light rays can not be bundled [...]

„Aktuelle Herausforderungen der Pflegepolitik“

Im Rahmen des diesjährigen Patronatsfestes der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) sprach während des Festaktes am 7.12.2018 Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, zum Thema „Aktuelle Herausforderungen der Pflegepolitik“. „Beide Fakultäten blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Die PTHV wird wahrgenommen als Universität an der sich etwas tut. Sie ist bekannt für wegweisende Forschung. Sie [...]

Diabetes Typ 1 – Studien zeigen: Insulinpumpen wirken sich positiv auf Blutzuckerwerte

In Deutschland nutzt mittlerweile über die Hälfte aller jungen Menschen mit Typ-1-Diabetes eine Insulinpumpe. Ein Grund ist vor allem die komfortable, sichere und erfolgreiche Therapie. Insbesondere bei Kindern konnten die Vorteile gegenüber einer Injektionstherapie mit Pen oder Spritze in etlichen Studien und durch Erfahrungen der Patienten und ihren Angehörigen selbst beschrieben werden. Die Deutsche Diabetes [...]

Massenspektrometrie leicht gemacht: Hallesche Proteinforscher teilen ihr Know-how

Proteine sind wichtige Bausteine des menschlichen Körpers, die viele grundlegende Prozesse steuern. Wie Proteine funktionieren, ist maßgeblich über ihre Struktur festgelegt. Bereits kleinste Mutationen können dazu führen, dass Krankheiten, beispielsweise Krebs, entstehen. Deshalb ist es wichtig, ihre Struktur im Detail zu erforschen. Hierfür gibt es verschiedene Verfahren. Eine sehr bekannte, aber auch komplizierte Methode ist [...]

Neue Methode verpasst Mikroskop einen Auflösungsschub

Die Schärfe von Lichtmikroskopen ist aus physikalischen Gründen begrenzt: Strukturen, die näher beieinander liegen als 0,2 tausendstel Millimeter, verschwimmen ineinander – sie lassen sich nicht mehr voneinander unterscheiden. Ursache dieser Unschärfe ist die Beugung: Sie sorgt vereinfacht gesagt dafür, dass Lichtstrahlen sich nicht beliebig fein bündeln lassen. Jedes punktförmiges Objekt wird daher nicht als Punkt, [...]

Ungesundes Sitzen vermeiden: Stuhl erkennt Sitzposition und motiviert zur Änderung der Körperhaltung

SensA-Chair umfasst mehrere Komponenten: So sollen sich die Sitzfläche und Rückenlehne automatisch an die individuelle Kontur der Nutzerinnen und Nutzer anpassen, um die körperliche Belastung abzumildern. Besonders beim statischen Sitzen – dem langen Verharren in der gleichen Haltung – wirken starke Kräfte auf den Körper. Daher soll der Stuhl zu einem dynamischen Sitzen anregen, das [...]