Brise statt Blätterwald

(djd). In vielen deutschen Unternehmen herrscht im Anschluss an die Ferienzeit Hochbetrieb. Fast mit Ansage stehen zahlreiche Mitarbeiter schon bald wieder unter Stress, und so verwundert es nicht, dass der eine oder andere nach einer kurzen herbstlichen Auszeit Ausschau hält, bevor „es“ wieder losgeht. Ein ideales Ziel für herbstliche Entschleunigung ist beispielsweise ein Ferienhaus in Dänemark: Der Rummel an den Stränden hat sich nun gelegt, Weite und Stille warten auf die Urlauber.

Wer auf der Suche nach dem geeigneten Ziel ist, wird sich bei einem spezialisierten Anbieter wie http://www.cofman.de gut aufgehoben fühlen. Dänemark-Urlauber in spe finden hier 95 Prozent aller Ferienhäuser des Landes, können vergleichen und zum Bestpreis buchen. Zudem ist es möglich, viele Häuser auch für einen Zeitraum von drei bis vier Tagen zu buchen, während andere Anbieter lediglich eine Buchung im Wochenturnus erlauben. Der Anbieter zählt seit dem Jahr 2000 zu den erfolgreichsten Ferienhausvermittlern auf dem europäischen Markt. Als zertifiziertes Mitglied von Trusted Shops gewährt er Onlinebuchern zudem höchsten Käuferschutz. Und diese können entspannt die hyggelige Atmosphäre des Landes genießen: Von heimelig, geborgen, im trauten Heim, malerisch, wohltuend, trostspendend bis hin zu freundlich klein reicht die Bandbreite dieses Begriffs, der für unsere nördlichen Nachbarn so typisch ist.

Scroll to Top