Brauchen Sie eine Versicherung im Urlaub

Gipsbein, Orthoscoot

Wenn Sie in Urlaub fahren, werden Sie vermutlich an Sonne, Strand und Meer denken und nicht an einen Unfall. Dennoch schläft der Teufel leider niemals und dies kann natürlich bedeuten, dass Sie im Falle eines Unfalls oder einer plötzlich auftretenden Krankheit eine Reiseversicherung benötigen. Im schlimmsten Fall müssen Sie vielleicht vor Ort stationär behandelt werden und brauchen zum Zwecke der besseren medizinischen Versorgung auch einen Rücktransport in einem Ambulanzjet wie es zum Beispiel im Servicepaket von ems247.de angeboten wird.

Welche Bereiche deckt eine gute Reiseversicherung ab?

Eine Reiseversicherung ist wichtig bei jeder Auslandsreise, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie sich im Ausland eine medizinische Versorgung leisten können. Es gibt Länder, in denen die medizinische Erstversorgung sehr teuer ist. Auch die weitere stationäre Behandlung in einem Spital kann sehr teuer sein. Dazu zählen zum Beispiel Länder wie die USA. Es liegt daher auf der Hand, dass Sie zum Zwecke einer optimierten medizinischen Behandlung und zur Förderung Ihrer Gesundheit auch eine entsprechend Reiseversicherung beinhalten. Sie sollte jedoch auch die Kosten für einen Rücktransport in einem Ambulanzjet beinhalten, da diese Kosten noch teurer sein könnten.

 

Nutzen Sie die Vorteile einer umfassenden Reiseversicherung

Warum Sie also eine Reiseversicherung abschließen sollten ist klar. Schon alleine, wenn man sich die durchschnittlichen Kosten für eine medizinische Behandlung in Übersee ansieht, zeigt sich die Kosten-Nutzen-Rechnung einer solchen Versicherung. Im Schnitt beträgt bereits eine kleine Behandlung beim Arzt etwa USD 1.000. Wenn aber komplexe Brüche und Frakturen behandelt werden müssen, dann können die Kosten noch weiter steigen. Bei bestimmten Frakturen und schwierigeren Verletzungen infolge eines Unfalls (zum Beispiel bei einem Arterienriss) brauchen Sie dann schon einmal einen Flugambulanzjet, der Sie nach der Erstversorgung nach Hause bringen kann. Die Kosten für die Behandlung und den Transport können dann auch schon einmal sehr rasch bei einer halben Million liegen. Die medizinische Versorgung im Urlaub kann also sehr teuer werden. Eine Reiseversicherung, die Sie sicher nach Hause bringt und auf dem Weg auch noch medizinisch versorgt, ist also dringend notwendig. Sie übernimmt dann in solchen Fällen auch die medizinischen Kosten. Ohne Versicherung müssen Sie möglicherweise die Erstkosten selbst tragen. Sehr oft beinhaltet die Versicherung auch das Gepäck und eine Reiserücktrittsversicherung.

Scroll to Top