Bewährter Ratgeber zu Lebererkrankungen jetzt in zweiter, aktualisierter Auflage

„Das Leber-Buch“ zeigt, welche lebenswichtigen Aufgaben die Leber hat, und erklärt die verschiedenen Krankheiten und ihre Ursachen sowie die verschiedenen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten. Weitere Themen sind Lebertransplantationen und Ernährung bei Lebererkrankungen, die Arbeit der Deutschen Leberstiftung und die neuesten Entwicklungen im Bereich der Forschung.
Ergänzt werden diese Kapitel durch Patientengeschichten und ein Glossar „Die Leber von A (wie Albumin) bis Z (wie Zirrhose)“. Das Kapitel „55 Fragen zu Lebererkrankungen“ beantwortet viele Fragen, die Interessierte und Betroffene immer wieder stellen. Der Serviceteil gibt praktische Tipps nicht nur für Patienten.
Aufgelockert wird das Buch durch viele „Text-Boxen“, die interessante Beiträge zum Thema enthalten, die über die medizinischen Informationen hinausgehen – da geht es u. a. um Prometheus, den Leberfleck, Großbritanniens bekanntesten Lebertransplantierten und die Leberzirrhose Beethovens.
Dazu kommen zahlreiche Abbildungen und speziell für „Das Leber-Buch“ entwickelte Cartoons.
„Wir sind mit diesem Buch bewusst einen neuen Weg der Kommunikation gegangen und freuen uns, dass wir damit einen so großen Erfolg haben. Auf diesem Weg können wir viele Menschen informieren und ihnen helfen, ihre Erkrankung früh zu erkennen oder besser mit ihrer Lebererkrankung zu leben. Für andere bietet das Buch Hilfe, um die Leber zu schützen und so einer Erkrankung vorzubeugen“, betont Prof. Dr. Michael P. Manns, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leberstiftung. „Letztlich sollten alle Menschen mit erhöhten Leberwerten zu dem Ratgeber greifen, um zu verstehen, wie die Leber funktioniert“.

„Das Leber-Buch“ ist im Buchhandel erhältlich. Für jedes verkaufte Buch geht € 1,- als Spende an die Deutsche Leberstiftung. Weitere Informationen zum Leber-Buch finden Sie unter: im Internet.

Deutsche Leberstiftung (Hrsg.)
Prof. Dr. med. Henryk Dancygier • Prof. Dr. med. Heiner Wedemeyer • Priv. Doz. Dr. med. Markus Cornberg • Prof. Dr. med. Stefan Zeuzem • Prof. Dr. med. Michael P. Manns • Alexander Hoffmann • Bianka Wiebner
Das Leber-Buch
160 Seiten, 45 Farbfotos, Grafiken und Cartoons
Hannover, 2013
15,5 x 21,0 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-89993-642-1
€ 16,95

Die Deutsche Leberstiftung
befasst sich mit der Leber, Lebererkrankungen und ihren Behandlungen. Sie hat das Ziel, die Patientenversorgung zu verbessern und die öffentliche Wahrnehmung für Lebererkrankungen zu steigern, damit diese früher erkannt und geheilt werden können. Die Deutsche Leberstiftung bietet außerdem Information und Beratung für Betroffene und Angehörige in medizinischen Fragen. Weitere Informationen: .

Kontakt:
Deutsche Leberstiftung
Bianka Wiebner
Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
Tel 0511 – 532 6815
Fax 0511 – 532 6820
presse@deutsche-leberstiftung.de
www.deutsche-leberstiftung.de

Scroll to Top