Bereit für neue Outdoor-Abenteuer

(djd). Raus aus dem Großstadt-Dschungel, hinein ins Grüne: Echte Outdoor-Fans schätzen die Abwechslung vom hektischen Alltag und möchten ihre Freizeit möglichst naturnah verbringen. Doch ganz gleich, ob lediglich eine eintägige Wandertour oder gleich ein kompletter Campingurlaub geplant ist: Eine gute Vorbereitung und vor allem die richtige Ausstattung müssen sein. Denn unterwegs sollte man auf alles vorbereitet sein – die passende Kleidung für plötzlichen Wetterwechsel zählt ebenso dazu wie ausreichend Wasser oder ein Müsliriegel und frisches Obst bei einem plötzlichen Hungerloch. Und auch etwas Werkzeug kann gerade beim Zelten nicht schaden.

Damit man nicht unnötig Ballast bei sich trägt, sind kompakte Geräte für alle Fälle gefragt. Ein gutes Taschenmesser gehört daher bei allen Outdoor-Aktivitäten zur Grundausrüstung. Mit 30 Funktionen und mehr erweisen sich Klassiker wie das Schweizer Offiziersmesser von Victorinox als äußerst praktisch – und das bei geringem Gewicht. Mit dem vielseitigen Tool lässt sich beispielsweise Holz bearbeiten, eine Schraube festdrehen, eine Konservendose öffnen oder am Abend auch der Wein entkorken. Je nach Ausführung hat man damit sogar eine kleine Lichtquelle dabei, gerade beim Zelten eine praktische Sache. Bezugsquellen und mehr Infos gibt es unter http://www.victorinox.com im Internet.

Scroll to Top