Auch fürs Auge ein Genuss

(djd). Besten Sound und die Nutzung aller modernen Medien: Das erwartet wohl jeder, der sich heute auf die Suche nach dem richtigen Equipment für genussvolles Home-Entertainment macht. Doch klobige Boxen, umständliche Verkabelungen und Geräte mit technischer Anmutung passen nicht mehr so recht zu einem perfekt durchgestylten Lounge-Ambiente. Moderne Audiosysteme werden daher heute selbst zum Lifestyle-Objekt, das beweist beispielsweise das neue „Restio“-System von Yamaha.

Klangerlebnisse für alle Sinne

Quadratisch, praktisch, stylisch – so präsentiert sich das neue System, dessen Namen der Hersteller mit „Audio to Rest“ umschreibt. Unter der homogenen Oberfläche der flachen Anlage verbirgt sich die gesamte Technik mit Anschlussoptionen für iPod, iPhone, MP3-Player und USB sowie CD-Laufwerk und Radio und natürlich die Lautsprecher-Technik. Diese technischen Angebote befinden sich auf der Oberseite des Geräts, sodass sie bei frontalem oder seitlichem Blick nicht dessen klares Design trüben. In das Zentrum der Fläche ist ein elegantes, ebenfalls quadratisch gestaltetes Display eingebettet, dessen Anzeige die aktuellen Designtrends aufgreift und dem Benutzer alle nötigen Informationen anzeigt. Für mehr Komfort ist das Gerät sowohl mit einem Weck-Timer als auch mit einem Sleep-Timer ausgestattet.

Bodenstehend oder wandhängend

Das Audiosystem lässt sich mit einem eleganten Fuß aus Aluminium dank der Form der Bodenplatte wandbündig aufstellen. Mit einer Erweiterung des Standfußes kann das System auch frei im Raum platziert werden – dank seiner klar gestalteten Rückseite macht es auch von hinten eine gute Figur. Eine Wandmontage ist mit dem entsprechenden Zubehör natürlich ebenfalls möglich und platziert das System stilvoll wie ein abstraktes Kunstwerk im Raum. Das neue Audiosystem „Restio ISX-800“ ist ab sofort für 599 Euro (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) im Fachhandel erhältlich. Mehr Informationen sind unter http://www.yamaha.de nachzulesen.

Scroll to Top