Alzheimer-Aufklärung für Jedermann: „Unterm Mikroskop…Alzheimer-Forscher informieren“ in Uniklinik

Ist die Alzheimer-Krankheit erblich? Was muss ich über die Behandlung wissen? Und was macht gesundheitliches Altern eigentlich aus? Diesen und weiteren Fragen widmen sich mehrere Alzheimer-Forscher zwischen 18.00 Uhr und 20.30 Uhr. Mit dabei: der Alzheimer-Experte Prof. Dr. Sascha Weggen vom Institut für Neuropathologie im Universitätsklinikum Düsseldorf. Sein Vortrag dreht sich um die Erblichkeit von Alzheimer, die auch eine Rolle in seiner – von der AFI mit 40.000 Euro geförderten – Forschungsarbeit spielt: „Verständliche Alzheimer-Aufklärung und klare Antworten auf Fragen der Besucher stehen im Mittelpunkt des gesamten Abends.“

„Unterm Mikroskop…Alzheimer-Forscher informieren“, Donnerstag, 11. April, 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr, Universitätsklinikum Düsseldorf, Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf, Hörsaal 13B der MNR-Klinik (Geb. 13.55). Anmeldung unter info@alzheimer-forschung.de oder Tel.: 0211 / 86 20 66 0.

Kontakt:
Prof. Dr. Sascha Weggen, Institut für Neuropathologie im Universitätsklinikum Düsseldorf, Tel.: 0211 / 81-04506

Scroll to Top