Alexander-von-Lichtenberg-Preis 2011 – Aus Leidenschaft für die Urologie

Ganzheitliche Patientenversorgung – darum geht es!

Qualitätssicherung, evidenzbasierte Medizin, Prozessoptimierung, interdisziplinäre Vernetzung – all das ist Alltag für jeden niedergelassenen Urologen. Aber wo ist noch Platz für wissenschaftliches Arbeiten? Was ist mit der Leidenschaft für das Fach Urologie und wo sind das kreative Potenzial und der Anspruch, die eigene Arbeit in einen relevanten gesamtgesellschaftlichen Zusammenhang zu stellen? Alle Urologen, die sich diese Fragen nicht stellen, sondern deren tägliche Arbeit bereits die Antwort darauf ist, sollten sich mit ihrem Praxisprojekt um den Alexander-von-Lichtenberg-Preis bewerben – wir freuen uns und sind gespannt auf jeden Beitrag!

Anmeldung zur Bewerbung

Die Anmeldung zur Bewerbung um den Alexander-von-Lichtenberg-Preis 2011 erfolgt über die DGU/BDU e.V. Geschäftsstelle, per E-Mail über info@dgu.de oder auch online über die Website www.alexander-von-lichtenberg-preis.de. Alle Bewerbungsunterlagen sollten bis 19. August 2011 in der Geschäftstelle eingegangen sein. Die Preisverleihung findet auf dem diesjährigen DGU-Kongress in Hamburg (14. – 17. September 2011) statt.

DGU/BDU e.V. Geschäftsstelle
Uerdinger Str. 6
40474 Düsseldorf
Telefon 0211 516096-0
Fax 0211 51609660

Scroll to Top