Aktuell informiert – Der Roche-Newsroom zum grössten Krebskongress

Chicago/Grenzach-Wyhlen. Vom 3. bis zum 7. Juni ist es wieder so weit: Der weltweit wichtigste Krebskongress, die Jahrestagung der Amerikanischen Krebsgesellschaft (ASCO), öffnet seine Türen. Nahezu 30.000 Menschen strömen nach Chicago, um sich über die neuesten Fortschritte in der Behandlung von Krebserkrankungen auszutauschen. Das diesjährige Motto: „Collective Wisdom – The Future Of Patient Centered Care And Research“. Roche trägt maßgeblich zu dem wachsenden Wissen in der Onkologie bei. Mit über 200 wissenschaftlichen Abstracts, die neue Erkenntnisse zu 19 unterschiedlichen Substanzen bei 8 verschiedenen Krebsarten zeigen. Im Mittelpunkt stehen dabei folgende Fragestellungen:

  • Welches Potential hat die Krebsimmuntherapie mit einem neuem „Checkpoint-Inhibitor“ – beispielsweise bei fortgeschrittenem Blasenkrebs, einer Erkrankung, gegen die seit über 10 Jahren keine Fortschritte mehr erzielt wurden?
  • Wie profitieren Patienten bei einer speziellen Form von Lungenkrebs von neuen Wirkstoffen? Und warum ist es so wichtig, dass diese Substanzen die Blut-Hirn-Schranke überwinden kann?
  • Wohin entwickelt sich die personalisierte Krebstherapie und welchen Stellenwert spielen dabei moderne Informationstechnologien?

Über diese Fragestellungen und weitere aktuelle Informationen vom ASCO 2016 informiert der Presse-Newsroom. Die Newsroom-Redaktion (erreichbar über: http://pharma.roche-presse.de/newsroom-de/) bereitet tagesaktuell (- 7 Stunden versus Lokalzeit MESZ in Deutschland) Informationen des laufenden Kongresses auf und stellt weiterführende Hintergrundinformationen sowie eine Auswahl an Infografiken zur Verfügung. Dieser Pressebereich ist nur Journalisten vorbehalten. Wir bitten bei der Online-Akkreditierung um einen Tätigkeitsnachweis.

Der offizielle Roche Deutschland Twitter-Account @roche_de begleitet den Krebskongress ASCO in Chicago (Hashtags #ASCO16 und #meinKongress) ebenso.

Ein Service der Presseweb-Redaktion http://pharma.roche-presse.de

 

Scroll to Top