AGA Sanitätsartikel fertigt spezielle Liegen für den MRT-Bereich

Die AGA Sanitätsartikel GmbH aus Löhne ist einer der wenigen Hersteller in Deutschland für Patiententransportliegen im MRT-Bereich. Die Spezialisten für medizinisches Mobiliar haben mittlerweile seit zwei Jahren eine spezielle, höhenverstellbare MRT-Liege im Sortiment, deren Entwicklung und aufwändige Testphase äußerst zeit- und kostenintensiv war.

Seit fast 40 Jahren ist die Firma AGA Sanitätsartikel (http://www.agasan.com) im Bereich der Medizintechnik tätig. Die Entwicklung und Konstruktion von modernen medizinischen Möbeln für Praxen, Behandlungs- und Untersuchungsräume sowie Operationssäle in Kliniken ist ein wichtiger Bestandteil des Unternehmenserfolgs. Die spezielle MRT-Liege verfügt über eine ganz besondere hydraulische Höhenverstellung mittels einer nicht magnetischen Fußpumpe. Die Montage dieser Fußpumpe ist beidseitig möglich, auch der Betrieb mit zwei Fußpumpen ist möglich.

AGA Sanitätsartikel
Firma AGA Sanitätsartikel GmbH Fotograf: Oliver Windus

 

Ein Nischenprodukt made in Germany

Die Anforderungen an eine MRT-taugliche Patientenliege sind extrem hoch und äußerst speziell. Aus diesem Grund gibt es nur sehr wenige Hersteller, die Zeit und Geld in die meist sehr aufwändigen Entwicklungs-,Test- und Zertifizierungsphasen investieren. In der hauseigenen Entwicklungs-Abteilung für MRT-Liegen wurde eine Liege aus hochwertigem Edelstahl mit einem sehr geringen Restmagnetismus entwickelt, die seit über zwei Jahren weltweit im Einsatz ist – von Australien bis in die Karibik wird diese Liege beim Löhner Hersteller geordert.

Höhenverstellbare MRT-Liege verspricht hohen Komfort für Patienten und Anwender

Die höhenverstellbare MRT-Liege ist von einem unabhängigen Prüflabor getestet und für eine Vielzahl unterschiedlicher Magnetresonanz-Systeme freigegeben worden. Unter anderem Geräte von: Philips (Achieva (1,5T), Intera (1,5T) Achieva XR (1,5T)), Siemens (Trio (3T), Verio (3T), Avanto (1,5T)) und GE (Discovery MR450, Signa HDx Series, Signa TwinSpeed, LCC HD, Cx w. CRM enclosure, SV, SIV, SIII, HDxT (alle 1,5T), GE 3T94 Series).

„Diese MRT-Patiententransportliege verfügt neben der hydraulischen Höhenverstellung (620-980 mm) auch über verstellbare Seitengitter, Laufrollen sowie eine stufenlose Kopfteilverstellung per Klemmstangenmechanismus. Zudem sind wir überzeugt von der Qualität unserer MRT-Liegen, so dass wir 3 Jahre Garantie auf dieses hochwertige Produkt geben“, führt Geschäftsführer Achim Walter aus.

 

Über die AGA Sanitätsartikel GmbH

Die AGA Sanitätsartikel GmbH aus Löhne entwickelt und fertigt seit über 40 Jahren medizinisches Mobiliar für Arzt-, und Therapiepraxen sowie für Kliniken und Krankenhäuser. Besonderen Wert legen die Spezialisten für Sanitätsartikel made in Germany hierbei auf exklusive Praxiseinrichtungen, die dank hochwertiger Material- und Verarbeitungsqualität viele Jahre zum Einsatz kommen. Das Unternehmen liefert medizinisches Mobiliar an Kunden weltweit. Nahezu alle Produkte lassen sich mühelos, unkompliziert und individuell – dank des großen Variantenreichtums und verschiedenster Polsterfarben – individuell an die unterschiedlichen Praxisanforderungen anpassen.

 

Pressekontakt

AGA Sanitätsartikel GmbH
Frau Nathalie Lange
Löhner Straße 198b
32584 Löhne

Fon 0 57 31 / 82 28 3
Fax 0 57 31 / 81 97 6

E-Mail info@agasan.com
http://www.agasan.com
https://www.facebook.com/agasan.gmbh

Scroll to Top