Achter Forschungstag des Competence Center Gesundheit am 15. Mai

Die verschiedenen am CCG beteiligten Departments geben in Vorträgen sowie einer Poster-Ausstellung Einblicke in ihre Forschungsaktivitäten aus den Bereichen Pflege und Management, Soziale Arbeit, Gesundheits­wissenschaften, Medizintechnik und Ökotrophologie. Interessierte sind herzlich willkommen, die Veranstaltung ist kostenfrei.

Die gesundheitsbezogene Forschung an der HAW Hamburg ist vielfältig:

Nudging in der Gemeinschaftspflege, die Förderung von Resilienz im Krankenhaus, das Projekt „AniTa“ – eine Tauschplattform für entfernt lebende pflegende Angehörige, das Projekt „Gesunde Quartiere“ für Gesundheitsförderung im Quartier, das Verbundprojekt „Grenzgänger“ – Kooperative Abstimmung von Hilfen für Kinder und Jugendliche, die digitale Unterstützung in der Weiterbildung von Rettungskräften – da sind nur einige der Forschungsprojekte, die aktuell an der HAW Hamburg durchgeführt werden.

Der Forschungstag am 15. Mai 2018 stellt die Themenbandbreite vor. Dazu werden herausragende Abschlussarbeiten mit dem CCG Awards ausgezeichnet. Um Anmeldung wird gebeten.

WANN UND WO?
HAW Hamburg, Versammlungsstätte, Alexanderstr. 1, 20099 Hamburg
WANN, DIENSTAG, 15. MAI 2018, 9.00 – 13.30 UHR
Anmeldung per E-Mail: ccg(@)haw-hamburg.de

Weitere Informationen: www.haw-hamburg.de/ccg.html

Kontakt
Competence Center Gesundheit (CCG)
Tel. 040.428 75 72 10
ccg(@)haw-hamburg.de

Scroll to Top