Abtauchen ins Paradies

(djd). Azurblaue Lagunen, weiße Strände, sattgrüne Regenwälder – die Aussicht darauf lässt wohl jedes Urlauberherz höherschlagen. Wer dazu noch Bewohnern begegnen will, deren Lächeln die Besucher verzaubert, sollte Fiji als Urlaubsziel wählen. Der Südseearchipel mit seinen 330 Inseln verspricht abwechslungsreiche Ferienerlebnisse für jeden Geschmack und jede Altersklasse. Ein absolutes Muss ist das tropische Ferienparadies insbesondere für Freunde des Tauchsports.

Mantas, Meeresschildkröten und mehr

Glasklare Sicht, 27 Grad Durchschnittswassertemperatur und eine fast unberührte Unterwasserwelt – die Fiji-Inseln bieten all das und noch mehr. Die Tauchgründe erstrecken sich von Weich- und Hartkorallen über Steilwände bis hin zu Höhlen, Grotten und Schiffswracks. Bei dieser Auswahl ist für Taucher aller Interessensgebiete und Leistungsstufen etwas dabei. Unterwasserfreunde können auf ihren Tauchgängen rund um das südpazifische Inselparadies Tausende verschiedene Fischarten, Krustentiere, Weichtiere und Haie, verschiedene Walarten, Mantas, Meeresschildkröten und viele andere Meeresbewohner in ihrem Lebensraum beobachten. Professionelle und qualifizierte Mitarbeiter der zahlreichen Tauchbasen begleiten die Taucher zu den wichtigsten Riffformationen der Fiji-Inseln, unter anderem dem Great Sea Barrier Reef im Norden der Inselgruppe, dem Viti Levu Fringing Reef entlang der Coral Coast oder den Riffen um die Insel Kadavu, der Mamanuca- und Yasawa-Inselgruppe.

Erlebnisvielfalt – auch an Land

Aber auch an Land hat der Südseearchipel viel zu bieten. Die Landschaft ist von Gegensätzen geprägt. Bewegungshungrige erkunden die Inseln auf geführten Bushwalks oder per Mountainbike, und viele Best Ager schätzen Genusssportarten wie Sportfischen oder Golf. Kulturinteressierte werden mit Sicherheit an Traditionen wie Tänzen, dem Feuerlauf oder der Kava-Zeremonie Gefallen finden. Die Palette der Unterkünfte reicht von Backpacker-Hostels über Familienhotels bis hin zu Luxusresorts. Unter http://www.fijime.com gibt es ausführliche Informationen und Tipps rund um die Fiji-Inseln.

Scroll to Top