AbbVie kooperiert mit Principia zur Erforschung neuartiger Wirkansätze in der Immunologie

Ziel der Kooperation ist die Entwicklung von neuartigen oralen Therapieoptionen gegen Immunerkrankungen. Die selektive Hemmung von Immunproteasom-Untereinheiten zeigte im Rahmen präklinischer Studien zur Autoimmunität und Entzündung therapeutische Wirksamkeit. Principia Biopharma Inc., ein auf klinische Entwicklungsprodukte spezialisiertes biopharmazeutisches Unternehmen, und AbbVie werden bei der Forschung und den präklinischen Studien zusammenarbeiten. Bei erfolgreichem Abschluss dieser präklinischen Studien übernimmt AbbVie die Verantwortung für die weitere klinische Entwicklung und die Vermarktung geeigneter Substanzen, die sich aus dieser Partnerschaft ergeben.

Weitere Informationen finden Sie in der englischsprachigen Pressemitteilung unter: https://news.abbvie.com/news/abbvie-and-principia-announce-collaboration-on-oral-immunoproteasome-inhibitors.htm?view_id=224

Scroll to Top