Ab nach draußen

(djd). Moderne Heizsysteme sind erheblich kleiner geworden als ihre voluminösen Vorgänger, die einen großen Technikraum im Keller belegt haben. Das gilt auch für die Heizung und Warmwasserbereitung mit erneuerbaren Energien wie der Wärmepumpe: Längst ist sie zu einer ausgereiften Technik geworden, besonders die Geräte der Spezialisten in der Branche erzielen sehr gute Leistungswerte – vergleichen lohnt sich. Und auch die Wärmepumpentechnik wird immer kompakter. Spezielle Anlagen wie beispielsweise die „NDA Nano“ brauchen sogar überhaupt keinen Platz mehr im Haus. Sie nutzen die Umgebungsluft als Wärmequelle, anders als bei Wärmepumpen mit der Wärmequelle Erde oder Grundwasser müssen weder Grabungen noch Bohrungen vorgenommen werden.

Kompakte Wärmepumpe einfach im Garten aufstellen

Die gesamte Technik dieser Luft-Wasser-Wärmepumpe von Neura findet in einem sehr kompakten Gehäuse Platz, das nicht im Haus, sondern komplett außerhalb auf dem Grundstück aufgestellt wird. Es müssen keine Kühlmittelleitungen vom Verdampfer, der für die Entnahme der Wärmeenergie aus der Luft verantwortlich ist, verlegt und befüllt werden. Denn alle Komponenten sind im kompakten Gehäuse enthalten. Nur der Anschluss ans vorhandene Heizsystem ist noch zu verlegen. Ein separater Technikraum im Haus wird auf diese Weise überflüssig – das ist vorteilhaft in der Sanierung und spart Platz im energieeffizienten Neubau. Passende Lösungen gibt es als Pakete für den Neubau und für die Sanierung sowie für die Einbindung einer Solarthermie-Anlage auf dem Dach. Mehr Informationen gibt es unter http://www.neura.de im Internet.

Hohe Leistung, geringe Geräuschentwicklung

Trotz der kompakten Bauform bietet die Technik eine sehr gute Leistungsausbeute, nicht zuletzt dank des großzügig dimensionierten Verdampfers zur Wärmegewinnung. Mit einer Lüfterregelung, die die Geschwindigkeit des Ventilators stufenlos reguliert, sorgt die Technik dafür, dass die Geräuschentwicklung hörbar niedriger bleibt als bei vergleichbaren Geräten – so können die Hausbewohner ruhig schlafen, und die Nachbarschaft wird nicht gestört.

Scroll to Top