Suchergebnisse für: Gesundheit/

TU Berlin: Armut und Gesundheit/Pressekonferenz am 12. März 2014

2.000 Teilnehmende werden im März 2014 zum Kongress Armut und Gesundheit an der TU Berlin erwartet. Unter dem Motto „Gesundheit nachhal-tig fördern: langfristig – ganzheitlich – gerecht“ werden beim größten regelmäßig stattfindenden Public Health-Kongress in Deutschland in insgesamt 90 Veranstaltungen verschiedene Aspekte nachhaltiger Gesundheitsförderung thematisiert. Konkret wird gefragt: Was muss getan werden, um Menschen, die …

TU Berlin: Armut und Gesundheit/Pressekonferenz am 12. März 2014 Read More »

Männergesundheit – Liebe, Leben, Fitness und die digitale Welt

Männergesundheit – Liebe, Leben, Fitness. Können digitale Angebote Männer zu einem gesundheitsbewussteren Leben motivieren? Worauf muss bei digitalen Gesundheitsangeboten geachtet werden? Die 5. Bundeskonferenz Männergesundheit „Gesundheit und Wohlbefinden von Männern im digitalen Zeitalter – Ist die Zukunft männersensibler Prävention digital?“ des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), die am 21. …

Männergesundheit – Liebe, Leben, Fitness und die digitale Welt Read More »

Fit für die Hebammenarbeit in der Wahlheimat Deutschland

Anfang Dezember begann für 19 Teilnehmerinnen des Anpassungslehrgangs für Hebammen aus Nicht-EU-Staaten die erste Praxisphase des Lehrgangs in 16 Berliner und Brandenburger Geburtskliniken. Ziel des einjährigen Lehrgangs ist es, zugewanderte Hebammen aus Nicht-EU-Ländern für eine sichere und eigenständige Berufsausübung im stationären und ambulanten Versorgungsbereich in Deutschland zu qualifizieren. Dazu erhielten die Teilnehmerinnen aus 14 Nationen …

Fit für die Hebammenarbeit in der Wahlheimat Deutschland Read More »

BZgA unterstützt Familien mit Empfehlungen zum digitalen Medienkonsum

Aktuelle Studienergebnisse der BZgA zeigen, dass 22,4 Prozent der 12- bis 17-Jährigen bundesweit einen problematischen Medienkonsum haben. Weitere 5,8 Prozent sind bereits von einer computerspiel- und internetbezogenen Störung betroffen. Hierbei ist in den vergangenen Jahren ein eindeutiger Anstieg zu verzeichnen. Dr. med. Heidrun Thaiss, Leiterin der BZgA, betont: „Digitale Medien können per se sinnvoll sein. …

BZgA unterstützt Familien mit Empfehlungen zum digitalen Medienkonsum Read More »

Hüft- und Knieprothesen für Jüngere und in Spezialfällen: Kostendruck gefährdet qualitativ hochwertige Versorgung

Wer ein Ersatzgelenk von Hüfte oder Knie benötigt, sollte das auf sein Alter, seine Gesundheit und Lebensumstände zugeschnittene Implantat erhalten, fordert die AE – Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik. Denn je nach individueller Ausgangssituation sind unterschiedliche Modelle und Materialien geeignet. Doch insbesondere Fachkliniken, die sich auf die Versorgung mit Endoprothesen spezialisiert haben, geraten mit diesem patientenbezogenen …

Hüft- und Knieprothesen für Jüngere und in Spezialfällen: Kostendruck gefährdet qualitativ hochwertige Versorgung Read More »

Einladung zur Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik (AE) am 28.11.19 in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, mit fast 240 000 Fällen war der künstliche Ersatz des Hüftgelenkes im Jahr 2018 die 6. häufigste Operation hierzulande (1). Etwa 95 Prozent der Patienten erhielten einen sogenannten Totalersatz. Dabei verankern die Ärzte eine künstliche Gelenkpfanne im Becken und implantieren einen Metallschaft mit Kopf aus Metall oder Keramik in den …

Einladung zur Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik (AE) am 28.11.19 in Berlin Read More »

COPD – weit verbreitet, aber wenig bekannt. BZgA informiert zum Welt-COPD-Tag 2019

Im Jahr 2017 sind in Deutschland 32.104 Menschen an den Folgen der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD (engl. Chronic Obstructive Pulmonary Disease) gestorben. Damit ist die Lungenkrankheit hierzulande die sechsthäufigste Todesursache. Trotz ihrer hohen Verbreitung ist die Erkrankung weiten Teilen der Bevölkerung nicht bekannt. Anlässlich des Welt-COPD-Tages am 20. November 2019 unter dem Motto „All together …

COPD – weit verbreitet, aber wenig bekannt. BZgA informiert zum Welt-COPD-Tag 2019 Read More »

Verkrümmte Nasenscheidewand – Wissenswertes zur OP

Eine Nasenscheidewandverkrümmung (Septumdeviation) ist grundsätzlich nichts Seltenes – Schätzungen zu Folge hat nur etwa jeder Fünfte eine tatsächlich gerade Nasenscheidewand. Liegt eine stärkere Fehlstellung vor, wird eine medizinische Intervention nötig, um Atemprobleme und Folgeerkrankungen zu verhindern. Ohne Operation lassen sich die Symptome nur kurzfristig bekämpfen – auf Dauer kann nur ein chirurgischer Eingriff Abhilfe schaffen. …

Verkrümmte Nasenscheidewand – Wissenswertes zur OP Read More »

Vergrößerung der Brust: Höhere Lebensqualität fernab aller Schönheitsideale

Vergrößerung der Brust. Die Brustvergrößerung gehört seit Jahren zu den häufigsten chirurgischen Eingriffen von Frauen. In der Öffentlichkeit steht der Eingriff immer wieder in der Diskussion und sorgt für Kritik, wenn Frauen einem vermeintlichen Schönheitsideal nacheifern. Dabei gibt es zahlreiche Fälle, in denen Frauen mit kleinen Brüsten unabhängig von solcher Kritik durch diesen Eingriff echte …

Vergrößerung der Brust: Höhere Lebensqualität fernab aller Schönheitsideale Read More »

Fitnessarmbänder und Co. – Werden Sie fit, aber in Maßen

Sogenannte Fitness-Tracker sind heute weit verbreitet, und oftmals weiß man beim ersten Anblick gar nicht mehr, ob jemand eine Uhr, ein Fitnessarmband oder beides in einem trägt. Die Geräte sind multifunktional und technisch mittlerweile sehr gereift. So manch einem Fitness- und Bewegungsmuffel haben sie schon gute Dienste geleistet und zu einer besseren Gesundheit verholfen. Allerdings, …

Fitnessarmbänder und Co. – Werden Sie fit, aber in Maßen Read More »

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Impressum