Suchergebnisse für: Bluthochdruck

Neuartige Migränemedikamente möglicherweise gefährlich bei Bluthochdruck

Das Neuropeptid αCGRP (engl. α Calcitonin Gene-Related Peptide) wirkt auf zwei unterschiedliche Arten. Direkt an der Freisetzungsstelle der Nervenzellen – beispielsweise an den Hirnhäuten – führt es zu Entzündungen und erweitert die Blutgefässe, was Migräneattacken verursachen kann. Ganz anders wirkt es auf das Herz, wie ein Forscherteam der Universität Zürich (UZH) nun herausgefunden hat. Negativer …

Neuartige Migränemedikamente möglicherweise gefährlich bei Bluthochdruck Read More »

Bluthochdruck: Auch junge Menschen können erkranken – Teste Dein Risiko online!

Eine Hypertonie hat verschiedene Ursachen und kann in jedem Alter auftreten. Es werden verschiedene Formen des Bluthochdrucks unterschieden: Primäre Hypertonie, sekundäre Hypertonie, Weißkittel- und maskierte Hypertonie sowie Sonderformen. Primäre arterielle HypertonieHäufigste Form ist die primäre Hypertonie. Davon sind mehr als 90 % der Patienten betroffen. Das sind 20 bis 30 Millionen Bundesbürger. Verursacht wird sie …

Bluthochdruck: Auch junge Menschen können erkranken – Teste Dein Risiko online! Read More »

Es ist Zeit zu handeln! Deutsche Hochdruckliga legt eine Nationale Bluthochdruckstrategie vor

Die Hypertonie (Bluthochdruck) ist ein Volksleiden. Sie betrifft im Durchschnitt jeden dritten Bürger, unter den über 60-Jährigen sogar jeden zweiten, Tendenz steigend, weil die Lebenserwartung steigt, die Menschen also älter werden, aber letztlich auch, weil die Zahl der übergewichtigen und fettleibigen Menschen zunimmt. Fälschlicherweise wird Bluthochdruck nicht als schwere Erkrankung wahrgenommen, weder von der Bevölkerung …

Es ist Zeit zu handeln! Deutsche Hochdruckliga legt eine Nationale Bluthochdruckstrategie vor Read More »

Studie zur Volkskrankheit Bluthochdruck – Dem Risiko vorbeugen

Bluthochdruck ist in der Bevölkerung weit verbreitet: In der Heinz Nixdorf Recall Studie hatten nur 48 Prozent der Teilnehmenden zwischen 45 und 75 Jahren normale Werte, also unterhalb von 140/90 mm Hg. Mit entsprechenden Medikamenten konnte bei rund 16 Prozent der Blutdruck auf den Normbereich eingestellt werden. Bei weiteren 14 Prozent blieb er jedoch trotz …

Studie zur Volkskrankheit Bluthochdruck – Dem Risiko vorbeugen Read More »

Schutz vor plötzlichem Herztod: Auf koronare Herzkrankheit und „stille Killer“ wie Bluthochdruck achten

Jedes Jahr fallen dem plötzlichen Herztod in Deutschland ca. 65.000 Menschen zum Opfer. In mehr als 75 % der Fälle von plötzlichem Herztod besteht eine langjährige Herzkranzgefäßerkrankung, auch koronare Herzkrankheit (KHK) genannt, als Ursache. „Bei der Mehrzahl der Opfer war die KHK nicht bekannt, zugleich lagen häufig Risikofaktoren wie Bluthochdruck und ein hohes Cholesterin vor“, …

Schutz vor plötzlichem Herztod: Auf koronare Herzkrankheit und „stille Killer“ wie Bluthochdruck achten Read More »

Tatort Niere: Wenn Bluthochdruck zu Nierenversagen führt

„Zwischen Bluthochdruck und Nierenkrankheiten besteht eine wechselseitige Beziehung, die durchaus als unheilvolle Allianz bezeichnet werden kann“, erklärte Kongresspräsident Prof. Dr. Lars Christian Rump auf dem größten deutschsprachigen Kongress der Nierenheilkunde in Düsseldorf. Die meisten Nierenerkrankungen gehen mit hohem Blutdruck einher und umgekehrt haben Menschen mit Bluthochdruck (Hypertonie) ein erhöhtes Risiko, nierenkrank zu werden. Wenn eine …

Tatort Niere: Wenn Bluthochdruck zu Nierenversagen führt Read More »

Kennen Sie Ihre Blutdruckwerte? Bei Bluthochdruck frühzeitig gegensteuern

Ohne es zu wissen, leiden in Deutschland etwa vier Millionen Erwachsene an einem zu hohen Blutdruck (Hypertonie). Für sie steigt das Risiko, einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder eine Nierenschädigung zu erleiden erheblich, da Bluthochdruck die Organe meist unbemerkt schädigt. „Man sieht ihn nicht und spürt ihn nicht, dies ist das Tückische am hohen Blutdruck. Deswegen wird …

Kennen Sie Ihre Blutdruckwerte? Bei Bluthochdruck frühzeitig gegensteuern Read More »

ERC Starting Grant zum Zusammenhang zwischen Bluthochdruck und Darmbakterien

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigste Todesursache weltweit. Dabei gilt Bluthochdruck als ein führender Risikofaktor. Bluthochdruck kann Schäden an Organen – zum Beispiel an Herz und Nieren – verursachen, die wiederum zum Tod führen können. Für diese Organschäden sind vor allem chronisch-entzündliche Erkrankungen und die damit einhergehende Aktivierung des Immunsystems verantwortlich. „Bisherige Therapien gegen Bluthochdruck berücksichtigen das …

ERC Starting Grant zum Zusammenhang zwischen Bluthochdruck und Darmbakterien Read More »

Bluthochdruck-Patienten im Globalen Süden werden unzureichend behandelt – Studie mit Göttingen, Heidelberg und Harvard

Bluthochdruck-Patienten. Das Forscherteam analysierte die Gesundheitsversorgung von Bluthochdruck in 44 Ländern des Globalen Südens. Mit einer sogenannten Kaskadenmethodik ermittelten sie, wie gut die Gesundheitssysteme der verschiedenen Länder angepasst sind. Wie ein stufenartiger Wasserfall zeigt eine Kaskade Schritt für Schritt auf, wo Patienten in Gesundheitssystemen verloren gehen. Zunächst stellten die Forscher fest, wie viele Personen an …

Bluthochdruck-Patienten im Globalen Süden werden unzureichend behandelt – Studie mit Göttingen, Heidelberg und Harvard Read More »

Expertensprechstunde zum Thema Bluthochdruck und Schlaf

Die Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® | Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention bietet seit geraumer Zeit Expertensprechstunden an. Patienten und Angehörige haben dann die Möglichkeit, am Telefon mit einem ausgewiesenen Experten zu einem Thema zu sprechen. Die Leitungen sind von 18.30 bis 20.00 Uhr geschaltet. Telefon: 0 62 21 / 588 5 588. Am 20. Februar 2019 geht es um das …

Expertensprechstunde zum Thema Bluthochdruck und Schlaf Read More »

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung