MR-kompatibles Ultraschallsystem für die therapeutische Anwendung von Ultraschall

Im Rahmen einer gemeinsamen Forschungskooperation mit der Firma MR-Instruments Inc. präsentiert das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT ein MR-kompatibles Ultraschallsystem für die therapeutische Anwendung von Ultraschall (Tumortherapie, Hyperthermie, Neuromodulation, Drug Delivery).

Darüber hinaus werden die Möglichkeiten der MR-geführten fokussierten Ultraschalltechnik sowie die ideale Integration von Ultraschall-Applikatoren in MR-Spulen vorgestellt. Es wird ein Gesamtaufbau bestehend aus Ultraschallsystem, Software-Modulen und Ultraschall-Applikatoren für die verschiedenen Anwendungen, eingebettet in einen translationalen Kontext (von der Zelle, über Kleintier bis zum Menschen) präsentiert.

Das Fraunhofer IBMT freut sich, Sie anlässlich der RSNA 2019 – 105. Annual Meeting der Radiological Society of North America vom 01.-06.12.2019 in Chicago, USA, am Stand von MR-Instruments unter der Nummer 8145 begrüßen zu dürfen.

Die Radiological Society of North America (RSNA) ist der weltweit größte Verband für Radiologen, Medizinphysiker und medizinische Fachkräfte. Das jährlich stattfindende RSNA-Annual-Meeting in Chicago (das 105.) mit über 60.000 Teilnehmern dient dem wissenschaftlichen Austausch und der medizinischen Fortbildung, sowie der Vermarktung von neuen medizinischen Systemen.

Anzeige

Wissenschaftliche Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. FH Steffen Tretbar
Hauptabteilungsleiter Ultraschall
Fraunhofer IBMT
Joseph-von-Fraunhofer-Weg 1
66280 Sulzbach
Tel: +49 6897 9071 300
Email: steffen.tretbar@ibmt.fraunhofer.de

idw 2019/10
Anzeige

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung