EXCELLENCE GOURMETFESTIVAL 2018

EXCELLENCE GOURMETFESTIVAL 2018

Wenn es wieder heißt „Leinen los“, wissen die Freunde der exzellenten Küche längst Bescheid. Die Creme de la Creme der Köche geben sich reihenweise ihr Stell-Dich-Ein und empfangen ihre Gäste zu einem Gala-Abend des Excellence GOURMETFESTIVAL auf einem Flusskreuzfahrtschiff mit der besonderen Note.

Das Excellence GOURMETFESTIVAL findet alljährlich auf Luxuslinern der Excellence-Flotte zwischen Basel und Straßburg statt. Die Landschaften ziehen an den Kennern und Liebhabern der gehobenen Küche vorbei, aber der Genuss und der Eindruck von Perfektion und Gastlichkeit bleibt.

Gourmetfestival 2018   Gourmetfestival 2018

 

Gourmetfestival 2018   Gourmetfestival 2018

Abend für Abend stehen verschiedene Spitzenköche am Herd und schaffen Geschmackserlebnisse, die ihresgleichen suchen. In diesem Jahr sind es nicht weniger als 40 Gastköche, die auf dem schwimmenden Grandhotel die Gäste herrschaftlich bewirten. Hier treffen sich Altmeister, Jungköche, Klassiker und Avantgardisten. Alle gehören zur ersten Riege der Haute Cuisine.

Meisterköche des Excellence Gourmetfestival bitten zu Tisch

Die Strecke auf dem Rhein zwischen Straßburg und Basel mag nicht zu den schönsten gehören. Zu den Besonderheiten auf diesem Abschnitt des Rheins zählt, dass insgesamt 8 Schleusen eine Höhendifferenz von ca. 100 Metern auf diesem Abschnitt des Rheins überwinden. Vom Schweizer Reeder und Veranstalter, dem Reisebüro Mittelthurgau Fluss- und Kreuzfahrten, ist es nicht ungeschickt gewählt, wenn sich die Teilnehmer nach einer geführten Stadtbesichtigung am späten Nachmittag zum ersten Mal beim Sektempfang auf dem Hauptdeck der Excellence Princess treffen. Es ist bereits das fünfte Schiff der Excellence-Flotte. In der Zwischenzeit werden im Deck darunter, dem Mitteldeck, die Tische für den Abend festlich gedeckt.

Wenn dann die jeweiligen Spitzenköche einer Gourmettour zum Gala-Abend einladen, erwartet die Gäste Festlichkeit im eleganten Ambiente des Excellence-Luxus-Flusskreuzfahrtschiffes. Dazu kommt die Kochkunst und Leidenschaft der „Koch-Meister“. Sie schaffen es, mit ihrer kleinen Crew frische und erlesene Zutaten zu einem Erlebnisdinner zuzubereiten. Jeder Gourmet schmeckt es, dass diese Meisterköche es verstehen, mit ihrem einzigartigen Können und den perfekten Zutaten die Vielfalt der Gänge zu einer besonderen Erlebniswelt für den Gaumen verschmelzen zu lassen. Unterhaltsame Hinweise zu jedem Gang durch den Conférencier und kurzweilige Anmerkungen des Sommelier zu den gereichten Weinen runden die Pausen zwischen den Gängen ab.

Einblick in einen Gala-Abend mit Harald Wohlfahrt und Wolfgang Kuchler

Die Gourmettour mit Harald Wohlfahrt und Wolfgang Kuchler wird souverän und mit spritzigem Witz geführt von Rainer Maria Salzgeber, der nicht nur in der Schweiz als Sportjournalist, Fussballkommentator und Fernsehmoderator bekannt ist. Unterstützt wird er von Sommelier Stefano Petta, New Comer aus dem Ecco in Zürich, der die Weine an diesem Abend so zusammengestellt hat, dass die einzelnen Geschmacksrichtungen der Speisen noch besser zur Geltung kommen.

Ob „Céviche von Saku Thunfisch, Rote Eismeerforelle auf gepicktem Kürbisgemüse, Anguslende mit Barbecue-Lack und Rotwein-Schalotten-Jus“ und mehr – die Bezeichnungen lassen die wahrliche Geschmacksvielfalt der Kompositionen von Harald Wohlfahrt und Wolfgang Kuchler nur erahnen.

Mit Harald Wohlfahrt gelang es dem Team von Mittelthurgau einen Spitzenkoch zu engagieren, dem es mit seinem Können gelang, 25mal hintereinander jeweils drei Michelin-Sterne zu erlangen. Der gebürtige Schwabe und „Eidgenössisch diplomierte Küchenchef“ Wolfgang Kuchler muß mit seinem Können und seiner langjährigen Erfahrung nicht hinter dem Berg halten. Bekannt als einer der besten Alleinköche der Schweiz sammelte er nicht nur einen Michelin-Stern und 18 Gault-Millau-Punkte.

Gourmetfestival mit 40 Köchen der Spitzengastronomie

Die verpflichteten 40 Köche des Gourmetfestivals 2018 sind allesamt Meister ihres Fachs und feste Grössen in der Spitzengastronomie. Auch im kommenden Jahr verspricht das Gourmetfestival kulinarische Extraklasse, kreiert von Sterneköchen, kredenzt in der eleganten Ambiance der Excellence Queen und der Excellence Princess. Mit den kulinarischen Highlights zählen die 2-tägigen Feinschmecker-Flussreisen zwischen Basel und Strassburg im Spätherbst sicherlich zu den schönsten Kurzreisen der Region.

Impressionen vom Excellence Gourmetfestival 2018 und mehr

M.A., alle Fotos: M. Wolff