Husten, Schnupfen, Heiserkeit – Erkältung bekämpfen und das Immunsystem stärken

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – Erkältung bekämpfen und das Immunsystem stärken

Immunsystem. Husten, Schnupfen, Heiserkeit so stärken wir unser Immunsystem gegen eine Erkältung. Mit Beginn der kalten Jahreszeit ist unser Körper auch wieder unterschiedlichen Erregern ausgesetzt. Besonders in Bussen und Bahnen aber auch in Flugzeugen sind wir vielen Bakterien ausgesetzt. Unser Immunsystem läuft jetzt auf Hochtouren, um gegen eine Erkältung anzukämpfen. Doch was ist eigentlich eine Erkältung und was eine Grippe? Welche Symptome deuten auf eine Erkältung hin und wie bemerke ich, dass es sich um eine echte Grippe handelt?

 

Erkältung oder Grippe

Bei einer Erkältung kommt es zu einer Infektionen der oberen Atemwege. Es kommt zu Halsschmerzen, Schnupfen, Husten und Heiserkeit. Vor allen in der kalten Jahreszeit treten Erkältungen gehäuft auf. Viele von uns sind jetzt von Husten, Heiserkeit und Schnupfen geplagt. Doch was unterscheidet eine Erkältung von einer Virus-Grippe (Influenza)? Bei einer Virusgrippe spricht man von einem grippalen Infekt. Die Abgrenzung ist nicht immer ganz klar. Bei der Grippe kommt es ganz plötzlich zu den genannten Symptomen wie Halsschmerzen, Schnupfen, Husten und Heiserkeit. Zu diesen Symptomen kommen starke Abgeschlagenheit und Müdigkeit hinzu. Diese Symptome sind bei einer Grippe deutlich ausgeprägter als bei einer Erkältung. Bei einer echten Grippe kommt es  zu sehr hohem, plötzlich auftretendem Fieber, das oft über 40° steigen kann.

So stärken Sie das Immunsystem und beugen effektiv einer Erkältung vor

Werbung

Bestellen

Erkältungsbad – Entspannen & Durchatmen

Schnupfen – Nase frei für Stunden

Inhalieren – Ätherische Öle für mehr Wohlbefinden.

Bio SuperFood Tee – Wohlfühltee zur Stärkung des Immunsystems

Immun Aktiv – Fit durch die kalte Jahreszeit

Ibuprofen – Bei Kopf- und Gliederschmerzen

Zink – Heilmittel aus der Natur gilt als Wundermittel

Vitamine – So stärken Sie Ihr Immunsystem

 

So kommt es zu einer Erkältung

Schon beim Niesen oder Husten werden Erreger freigesetzt. Unsere Mitmenschen atmen diese Erreger ein und es kommt zu einer Schwächung des Immunsystems. Orte an denen sich besonders viele Bakterien sprich Erreger aufhalten sind  Türgriffe, Rolltreppengeländer also Orte an denen viele Menschen zusammenkommen. Die Erreger schwächen unser Immunsystem und wir sind anfälliger für Erkältungen. In der kalten Jahreszeit ist es deshalb ratsam großen Menschenmengen weitestgehend zu meiden. Doch nicht immer ist das möglich. Beugen Sie deshalb vor und stärken Sie vorab Ihr Immunsystem. Achten Sie auf Ihre Hygiene. Waschen Sie Ihre Hände nach jedem Aufenthalt in der Öffentlichkeit besonders sorgfältig.


Werbung

Bestellen

Stärken Sie Ihr Immunsystem durch Rotlicht

Rotlicht – Infrarotlampe zur Behandlung von Erkältungen und Muskelverspannungen

MEDIZIN ASPEKTE