Lech Zürs am Arlberg – der Winter kann kommen

Lech Zürs am Arlberg – der Winter kann kommen

„Go White!“ – bunte Einstimmung auf weiße Pracht zu Saisonbeginn 2018/19 in Lech Zürs am Arlberg

Lech Zürs am Arlberg. Mit Saisonstart am 30. November 2018 können sich Wintersportbegeisterte aus aller Welt nicht nur am schier grenzenlosen, vielfältigen Vergnügen in Österreichs größtem zusammenhängenden Skigebiet erfreuen. Auch das hochkarätige Veranstaltungsprogramm verspricht einmalige Erlebnisse und spiegelt den besonderen Reiz von Lech Zürs mit all seinen Vorzügen wider. Die bunte Palette reicht in der Vorweihnachtszeit von der „Snow & Safety Conference“ (30.11. – 01.12.) für Off-piste-Aficionados über das kulinarische Gipfeltreffen „Arlberg Weinberg“ (04. – 08.12.) bis hin zu den „Fantastic Gondolas“ (08.12.) als grandioses multimediales Happening. Weihnachtsmärkte sowie weitere Events verbreiten romantisches Flair, und den Rahmen für das facettenreiche Freizeiterlebnis bildet die seit jeher bezauberndste Attraktion am Arlberg: der herrliche Neuschnee. Go White!

 

Wintersaison in Lech Zürs am Arlberg

Wenn am 30.11.2018 in die Wintersaison 2018/19 gestartet wird, begrüßt der Arlberg seine Gäste als größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreich mit 305 spektakulären Skiabfahrtskilometern und verspricht mit rund 200 km hochalpine Tiefschneeabfahrten auch off-piste ein unvergleichliches Vergnügen. Seit der Inbetriebnahme der Flexenbahn zwischen Zürs und Stuben/Rauz zählt die Wiege des alpinen Skilaufs endgültig zur absoluten Weltelite unter den Wintersportdestinationen. Höchste Ansprüche erfüllt auch die Infrastruktur. Für die kommende Saison wurde wieder kräftig investiert: 3,5 Millionen Euro in Pistenoptimierung, Gastronomie sowie Sicherheit, Umwelt und Beschneiung. Zudem zählt der Arlberg zu den schneereichsten Regionen der Alpen, mit einem Mittelwert von 7,6 Meter Neuschneesumme pro Saison für Lech und 10,8 m für Zürs (Messreihe 1946/47 bis 2014/15).

 

Wintersportangebot in Lech Zürs

Neben dem exzellenten Wintersportangebot weiß Lech Zürs auch mit erstklassigen Veranstaltungen zu begeistern. „Unsere Gäste schätzen es erfahrungsgemäß, auch bei der Freizeitgestaltung ein abwechslungsreiches Angebot vorzufinden, das von Qualität, Exklusivität und Innovation zeugt. Die Schwerpunkte unseres Veranstaltungsprogramms spiegeln dabei hervorstechende Stärken von Lech Zürs wider“, verweist Tourismusdirektor Hermann Fercher auf die drei größeren Events in der Vorweihnachtszeit. So wird bei der „Snow & Safety-Conference“ dem Thema Sicherheit beim Skifahren und Snowboarden im Backcountry Rechnung getragen, gehört der Arlberg doch weltweit zu den beliebtesten Destinationen für Freerider und Tourengeher. „Arlberg Weinberg“ passt als internationaler Treffpunkt für Winzer, Weinliebhaber und Spitzenköche wiederum bestens zum Ruf von Lech Zürs als „Weltgourmetdorf“. Und „Fantastic Gondolas“ ist als Multimedia-Happening ein Beispiel für das breite kulturelle Angebot auf internationalem Spitzenniveau, das weit über die Region hinaus für Furore sorgt. Neben den drei Highlights sorgen Weihnachtsmärkte, Adventsingen und Weihnachtslesungen dafür, dass auch das romantische Flair des Alpendorfes sich voll entfaltet.

 

Kontakt
Lech Zürs Tourismus GmbH
Dorf 2
A 6764 Lech am Arlberg

www.lech-zuers.at
www.facebook.com/lechzuers

PR / Presse  I  Lech Zürs Tourismus GmbH; Fabienne Kienreich