Die Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Erfurt bietet in Zusammenarbeit mit der PARITÄTischen Akademie Thüringen (parisat gGmbH) sowie dem Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt zum Wintersemester 2014/15 den berufsbegleitenden Studienkurs „Sozialpsychiatrie“ an. Die Studienkursleitung übernehmen Dr. Karl-Heinz Stange, Sozialwissenschaftler und Sozialarbeiter, Professor für Rehabilitation und Dirk Bennewitz, Diplom-Sozialpädagoge (MA), Referent für psychiatrische Angebote beim Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen.

Die Zusatzqualifikation ermöglicht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus sozial- und gemeindepsychiatrischen Einrichtungen, Diensten und Angeboten für Menschen mit psychischen Störungen die Weiterentwicklung ihrer beruflichen Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse, Therapieformen, veränderte Rahmenbedingungen sowie der Paradigmenwechsel werden Themen in der Weiterbildung sein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten neben der theoretischen Wissensvermittlung die Möglichkeit, ihre eigene Rolle im Arbeitsfeld zu reflektieren, bestehende Handlungsprozesse kritisch zu hinterfragen und im gemeinsamen Diskurs mit der wissenschaftlichen wie praxisnahen Studienkursleitung nach Lösungsstrategien zu suchen. Ein weiteres Qualifikationsziel ist die Erarbeitung eines Praxisprojekts, in dem es zielgerichtet Änderungsvorschläge und Lösungskonzepte zu erstellen gilt.

Der Studienkurs wird insgesamt über drei Semester angeboten und teilt sich in Präsenzphasen, Selbstlernphasen einschließlich der Nutzung einer Lernplattform und Praxisanteilen auf. Das Studium schließt mit einem qualifizierten Zertifikat der Fachhochschule Erfurt und der PARITÄTischen Akademie Thüringen ab. Anmelde- bzw. Bewerbungsschluss ist der 12. Oktober 2014, Studienbeginn der 28. November 2014.

Nähere Informationen und eine detaillierte Kursbroschüre mit Anmeldeformular können über die
PARITÄTische Akademie Thüringen,
Kathrin Salberg, 99192 Neudietendorf, Bergstraße 11, Tel.: 036202/26153, Fax 036202/26234, E-Mail: ksalberg@parisat.de angefordert werden.

Weitere Informationen erhalten Interessierte ebenfalls über:
Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt,
Altonaer Str. 25, 99085 Erfurt
Tel.: 0361 6700-622, Fax: 0361 6700-621, E-Mail: weiterbildung@fh-erfurt.de, Internet: http://www.fh-erfurt.de/weiterbildung